Ihr Rechtsanwalt für
Geistiges Eigentum
in Tirol

Geistiges Eigentum

Eigentum und sonstige Rechte können nicht nur an einer Wohnung oder an einem Auto bestehen, sondern auch an nicht greifbaren, immateriellen Gütern. In diesem Fall spricht man von geistigem Eigentum. Häufig trifft man auch auf den englischen Begriff „Intellectual Property“ oder dessen Abkürzung „IP“.

Geistiges Eigentum kann für Unternehmen immens wertvoll sein und mitunter sogar den bedeutendsten Vermögensgegenstand darstellen. Zu denken ist hier vor allem an Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse (Know-how), Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte (Marken, Muster und Patente).

Urheberrechte sind dieser Tage vor allem im Zusammenhang mit Rechtsverletzungen im Internet in aller Munde. Urheber haben grundsätzlich das alleinige Recht, die von Ihnen geschaffenen Werken (Videos, Fotos, Texte oder Firmenlogos) zu nutzen. Die Tatsache, dass sie im Internet faktisch von jedem heruntergeladen und kopiert werden können, ändert daran nichts. Das Streamen von Filmen und Musik oder das Verwenden eines fremden Fotos als Profilbild sind daher nur nach Erwerb einer entsprechenden Nutzungsbewilligung (oft auch „Lizenz“ genannt) erlaubt.

Während das Urheberrecht mit Vollendung eines Werks „automatisch“ entsteht, bedürfen gewerbliche Schutzrechte einer Registrierung. Gerne vertreten wir Sie vor den Registerbehörden und helfen Ihnen dabei, die Registrierung erfolgreich abzuschließen. Bei der Übertragung schon bestehender Schutzrechte können wir Ihnen ebenfalls behilflich sein.

Auch Ihr Know-how (Lösungswege in verschiedensten Problembereichen, Kundenlisten, interne Abläufe etc.) schützt sich nicht von selbst. Hier sorgen wir mit gut durchdachten Know-how-Verträgen und Verschwiegenheitsvereinbarungen dafür, dass das, was Sie sich hart erarbeitet haben, auch bei Ihnen bleibt.

Im Falle einer Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums stehen dem Berechtigten verschiedene Möglichkeiten offen. Sie reichen von einstweiligen Verfügungen über Unterlassungs- und Schadenersatzklagen bis hin zum Recht auf Veröffentlichung eines erstrittenen Urteils. Auch strafrechtliche Folgen sind unter Umständen möglich.

Unsere Leistungen im Bereich Geistiges Eigentum

  • Registrierung von Marken und Geschmacksmustern
  • Beratung zu Patenten und Urheberrechten
  • Verfolgung von Rechtsverletzungen und Abwehr von ungerechtfertigten Ansprüchen
  • Einräumung von Lizenzen und anderen Verwertungsrechten
  • Schutz von Know-how